Haben Sie sich schon einmal gewünscht, ein YouTube-Video auf Instagram teilen zu können?

Immerhin ist YouTube ziemlich beliebt. Es ist die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. Wir sehen uns jeden Tag etwa eine Milliarde Stunden YouTube an. Denk einfach mal kurz über diese Zahl nach. Eine. Milliarde. Stunden. Das sind ungefähr 1.600 Menschenleben.

Es ist also gut möglich, dass einige dieser Videoinhalte perfekt für Ihr Instagram-Publikum geeignet sind, entweder als Posts oder Instagram-Stories. Im Moment gibt es jedoch keine direkte Möglichkeit, YouTube-Videos auf Instagram zu teilen. Deshalb zeigen wir Ihnen diesen wenig bekannten Workaround, um Videos auf YouTube hochzuladen. Hast du dein Instagram-Konto bereit? Dann nichts wie los.

Ein Video speziell für Instagram erstellen

Das Erstellen von Videos speziell für Instagram kann sich zwar etwas mühsam anfühlen, muss es aber nicht. Mit Biteable können Sie schnell und einfach wunderschöne Videos erstellen, die zu Ihren Markenfarben passen und in Ihrem Feed gut aussehen.

Wählen Sie einfach eine unserer Instagram-Videovorlagen aus und fangen Sie kostenlos an.

So geht’s. Jetzt ist es an der Zeit, dir den raffinierten technischen Workaround zu zeigen, mit dem du ein YouTube-Video auf Instagram posten kannst (und deinen Social-Media-Feed frisch hältst).

So posten Sie YouTube-Videos auf Instagram: Ihre Schritt-für-Schritt-Anleitung

Instagram hat das Teilen von YouTube-Videos ziemlich schwierig gemacht. Fast unmöglich sogar. Aber es gibt einen Weg, wenn Sie bereit sind, ein paar Hürden zu überwinden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dies auf Ihrem Mobilgerät tun können, aber eine ähnliche Methode sollte auf Ihrem Computer genauso einfach sein.

1. Laden Sie das Video von YouTube herunter
Um dies auf Ihrem iPhone zu tun, gehen Sie in den App Store und laden Sie eine App wie Video Get herunter. Wir haben sie gefunden, indem wir nach „YouTube-Video-Downloader“ gesucht haben, aber fast jede App, die angibt, dass sie Videos von YouTube herunterladen kann, ist geeignet. Eine ähnliche App für den YouTube-Downloader findest du auch auf einem Android-Handy.

Je nachdem, welche App du zum Herunterladen von YouTube-Videos verwendest, sollte sie dich durch den genauen Vorgang des Herunterladens eines Videos von YouTube führen. So funktioniert es bei Video Get.

1. Öffnen Sie die App und klicken Sie auf Datei

2. Wählen Sie Browser herunterladen

3. Am unteren Rand des Bildschirms sehen Sie das Browser-Feld. Geben Sie https://youtube.com ein und verwenden Sie dann die YouTube-Suche oder die Video-URL, um das Video zu finden, das Sie herunterladen möchten.

4. Wenn Sie auf die Videodatei klicken, die Sie herunterladen möchten, öffnet Video Get ein Pop-up-Fenster. Klicken Sie auf „Herunterladen“, und schon ist alles fertig.