Bitcoin Nachrichten heute – Schlagzeilen für den 30. September

Veröffentlicht von

Bitcoin steckt in einem Bereich unterhalb der $11k-Hürde fest
Bitcoin findet starke Unterstützung in Höhe von fast 10.650 $
Eine Pause über die 11.000-Dollar-Hürde ist für weitere Aufwärtsbewegungen in Richtung 11.000 Dollar und 11.500 Dollar notwendig
Bitcoin Nachrichten heute – Der Preis von Bitcoin steckt in einer breiten Spanne unterhalb der $11k-Hürde gegenüber dem USD fest. Bitcoin (BTC) wird wahrscheinlich stark abstürzen, wenn es den Haussiers nicht gelingt, die Preise über die Hürden von $10.800 und $11k zu drücken. Zum Zeitpunkt der Drucklegung befindet sich die digitale Währung leicht im grünen Bereich, aber sie benötigt mehr zinsbullische Zugkraft, um ihren unmittelbaren Hürdenpunkt zu überwinden.

Der Preis von Bitcoin steckt in einer engen Spanne fest
Nach einem starken Abwärtstrend aus dem 10.950-Dollar-Bereich fand der Preis der digitalen Währung gegenüber dem USD Unterstützung nahe der 10.650-Dollar-Marke. Die Bären versuchten, die Preise unter die Unterstützungsmarke von 10.650 $ zu drücken, scheiterten jedoch. Bitcoin (BTC) bildete einen Tiefststand nahe der 10.647 $-Marke, bevor es sich höher erholte. Sie erholte sich über $10.750, wurde bis zu $10.850 gehandelt und korrigiert sich derzeit nach unten.

Es gab einen Durchbruch unter das 23,6-prozentige Fibonacci-Retracement-Level des vorherigen Schwungs vom Tief bei $ 10.647 auf das Hoch von $ 10.860. Die digitale Währung nähert sich nun dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt und der Unterstützungsmarke von 10.750 USD. Sie nähert sich dem 50-prozentigen Fibonacci-Retracracement-Level des vorherigen Schwungs vom Tiefststand von 10.647 $ auf den Höchststand von 10.860 $.

Bitcoin (BTC) Preis heute – BTC / USD

Name Preis 24H %
bitcoinBitcoin(BTC) $10.771,05
-0.53%
Auf der Ein-Stunden-Chart des BTC/USD-Handelspaares scheint sich ein wichtiges Kontraktionsdreieck mit einer Hürde nahe $10.850 herauszubilden. Um eine starke Aufwärtsrallye zu beginnen, muss die digitale Währung aus dem Widerstand des Dreiecks und der $10.950-Zone ausbrechen. Der Hauptwiderstand der digitalen Währung liegt jedoch immer noch nahe der $11.000-Marke. Über dieses Niveau hinaus gibt es enorme Möglichkeiten, dass sich die digitale Währung in naher Zukunft in Richtung der 11.500 $- und 11.600 $-Marke bewegen könnte.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung ist Bitcoin um weniger als ein Prozent gestiegen, wobei die unmittelbare Hürde bei der 10.800 $-Marke liegt. Die digitale Währung muss mehr Auftrieb erhalten, um dieses Niveau in naher Zukunft zu überschreiten.

Kann die Unterstützung von Bitcoin halten?

Wenn die digitale Benchmark-Währung die 10.800 $- und 10.850 $-Hürdenpunkte nicht überspringen kann, besteht die Chance, dass sie einen Abwärtstrend beginnt. In diesem Fall liegt die erste große Unterstützung für die digitale Währung nahe der unteren Trendlinie des Dreiecks oder bei 10.650 $. Ein Durchbruch unter die 10.650 $-Unterstützungsmarke könnte den Weg für weitere Abwärtsbewegungen in Richtung des Hauptunterstützungsbereichs bei 10.550 $ ebnen.

Wenn dies geschieht, könnte der Preis der digitalen Währung in den kommenden Sitzungen wahrscheinlich in Richtung der 10.200 $-Marke oder sogar unter die 10.000 $-Marke fallen.